Durch die Veranstaltung führte Lukas Plöchl. Unter anderem fand auch ein Live–Interview mit der Skispringerin Daniela Iraschko-Stolz statt, die danach auch Autogramme vergab.

Den glanzvollen Abschluss bildete der Auftritt der heurigen Song Contest Teilnehmer, der Gruppe „Makemakes“, aus Salzburg.