... BERICHTE VOM GESCHICHTEUNTERRICHT

(Theresia KOLLER)


Unsere Schule bemüht sich immer wieder in den verschiedenen Gegenständen außerschulische Personen, Betriebe und Behörden in den Unterricht einzubinden.

Hier einige Beispiele für Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung.

So war am 16.12.2014 Herr Vizeleutnant Franz Unger aus Straden zu Besuch und informierte über das Bundesheer.

Am 24.2.2015 berichtete Zeitzeugin Hermine Liska über Erlebnisse ihrer Kindheit, die sie als Zeugin Jehovas in eine Umerziehungsanstalt brachte. Die Schülerinnen und Schüler waren sehr betroffen von ihrem Vortrag, stellten eifrig Fragen und machten Eintragungen in das Gästebuch der Homepage von Frau Liska.

  

Alljährlich findet ein Quiz zur Politischen Bildung für verschiedene Schultypen statt. Nico Trummer nahm als Schulsieger der 4.a Klasse am Landeswettbewerb in Graz teil, wo er sein hervorragendes Wissen unter Beweis stellen und eine Urkunde von Frau LSI Elisabeth Meixner entgegennehmen konnte. Herzlichen Dank für seine tolle Vorbereitung und auch seiner Mama, die ihn nach Graz begleitet hat.